Skip to main content

Games studieren – was, wie, wo?: Staatliche Studienangebote im Bereich digitaler Spiele (Bild und Bit. Studien zur digitalen Medienkultur)

39,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 24. August 2019 21:52

Beschreibung

Games sind die einflussreichste audiovisuelle Ausdrucks- und Erzählform digitaler Kultur. Die aktuell entstehenden staatlichen Bildungsangebote gewinnen daher künstlerisch und kulturell, aber auch wissenschaftlich und ökonomisch eine Bedeutung, wie sie beispielsweise im 20. Jahrhundert Filmstudiengängen zukam. Dieser Band gibt erstmals einen vergleichenden Überblick und führt zugleich in die verschiedenen Fachgebiete der hochschulischen Lehre und Forschung auf dem Gebiet digitaler Spiele ein: Game Studies, Game Design, Game Arts, Game Informatics and Technology, Game Economics and Producing.